MEHR ZEIT. MEHR FREIHEIT. MEHR VERMÖGEN

Der Immobilien Investment Club

ist die Institution für die Interessenvertretung engagierter privater Immobilien-Investoren/Anleger und professioneller Immobilienbesitzer im deutschsprachigen Raum.

 

 

 

Ihr Nutzen vom Immobilien Investment Club

Mehr Zeit, mehr Freiheit, mehr vermögen!

 

Durch das kompetente Netzwerk IIC erreichen wir effektivere Immobilien-Investitionen, echten Erfahrungsaustausch, persönliche Entwicklung, mehr Wissen und Insider-KnowHow, Sicherheit und Entscheidungshilfen.

 

Die Mitglieder profitieren zudem von einem höheren DealFlow, einem echten Imagegewinn, sie vermeiden teure Fehler, setzen auf eigens erstellte professionelle Werkzeuge, erreichen eine effizientere Arbeitsweise und bewegen sich in einen Raum für vertrauensvolle Gespräche unter Gleichgesinnten und gegenseitige Motivation.

 

Jeder Immobilieninvestor / Profi-Anleger ist willkommen.
Aber nicht jeder kann aufgenommen werden!

 

Der Immobilien Investment Club steht für

  • Analyse und Bearbeitung immobilienwirtschaftlicher Themenstellungen aus
    Anleger- und Investorensicht
  • wechselseitigen unterstützenden und zugleich kritischen Austausch
  • gemeinsame Nutzung von professionellen Werkzeugen und Ressourcen
  • Zugriff auf ein bundesweit exklusives Spezialisten- und Dienstleisternetzwerk,
    welche persönlich von Club-Mitgliedern referenziert wurde
  • wenige doch hochwertige Mitglieder-"Netzwerkevents"
"Berliner Runde" / Führungsgremium / Initiator Jörg Winterlich

"Berliner Runde" / Führungsgremium / Initiator Jörg Winterlich

Ist das Führungsgremium des Immobilien  Investment Clubs und besteht aus den Mitgliedern:

  • Frank van Geldern
  • Daniel Kleinert
  • Stefan Mayer
  • Kurt Neuwirth
  • Michael Wiesendorf
  • Jörg Winterlich
  • Olaf Wortmann

Die Führungsrunde trifft sich regelmäßig um Leitlinien und aktuelle Themenstellung für den Club zu erörtern sowie neue Impulse für das Club-Leben zu setzen.

Die Berliner Runde stimmt intern ebenso über die Aufnahme neuer Club-Mitglieder ab.

 

Die Idee zur Gründung eines Immobilien Investment Clubs für den deutschsprachigen Raum wurde bereits 2008 geborgen. Eine intensive Vorarbeit und Konzepterstellung folgte.

 

Initiator Jörg Winterlich, selbst Gründer und ehemaliger Vorstand der FlowFact AG sowie aktiver Immobilien-Investor, hat die Gründungsmitglieder im Jahre 2012 persönlich für dieses Vorhaben gewonnen.

 

Club-Regeln / Commitment und Verpflichtung

Club-Regeln / Commitment und Verpflichtung

Für das gute und partnerschaftliche Miteinander der Club-Mitglieder hat der IIC ein entsprechendes Regelwerk, welches den hochwertigen Austausch auf Augenhöhe in geschützter Atmosphäre sicherstellt.

 

Themen, die im Club besprochen werden, unterliegen einer schriftlichen Vertraulichkeitsverpflichtung. Der Club prüft neue Bewerber und entscheidet intern über die Club-Mitgliedschaft.

 

Das Ganze gilt natürlich auch während der Club-Mitgliedschaft und der Club behält sich ausdrücklich vor, Personen die diese Regeln nicht einhalten, aus dem Club zu kündigen!

Internes Mitglieder-Portal

Internes Mitglieder-Portal

Der Immobilien Investment Club betreibt ein internes Informations-Portal, auch welcher ausschließlich die registrierten Mitglieder zugreifen können.

 

Dieses Informations-Portal enthält unter anderem:

  • Tools-/Technik-Datenbank
  • Statistik-Quellen-Datenbank
  • Spezialisten- und Dienstleisterdatenbank
  • Mitgliederverzeichnis
  • Einbindung von Themenexperten zu KnowHow-Gewinnung für den Club
  • Angebots- und Einkaufsportal (in Planung)

permanent aktivieren

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.

wissen-paket

Club
Information